Tag1 - Singapur

Der Flug von Stuttgart nach Frankfurt war um ca. 20 Minuten verspätet Weil wir es dann nicht mehr bis zum Anschlußflug geschafft hätten, wurden wir mit einem Extrabus durch unbekannte Straßen im Inneren des Flughafens direkt ans Gate gefahren.
In Singapur sind wir dann ziemlich pünktlich angekommen und  Hotelzimmer für die nächsten zwei Tage bezogen.
Am ersten Tag erkundeten wir die Gegend zwischen dem Hotel und dem modernen Stadtgebiet bis zu den Gardens of the Bay.

Wir sind mit dem Singapur Flyer gefahren, haben eine Bootstour genacht und die Gardens of the Bay angeschaut.

 Der Merlion - eine Mischung aus Meerjungfrau und Löwe  und das Wahrzeichen Singapurs


 Die Lobby der Marina Bay Sands Hotels



 Die Giant Trees in den Gardens of the Bay




Kommentare

Kommentar posten